7.3.2018 – GFFW-Vortrag: Menschheit 2.0

gffw7.3.2018, 19 Uhr

Vortrag von
JOACHIM KOCH
Brieselang

Hotel Ripken
Streekermoor
Oldenburg/Nds.

JoachimKochWas weiß man zu den Themen und den Entwicklungen in der Gentechnik, Nanotechnik und Robotik, künstlichen Intelligenz und den Verknüpfungen untereinander?
Soll der Durchschnittsbürger eigentlich wissen, was möglich werden kann oder ist er damit bereits überfordert? Die Entwickung wird immer schneller und scheint unbegrenzt. Handelt es sich hier um eine neue biologisch-physikalische Revolution?
Menschheit 2.0 und der Transhumanismus – wollen Frankensteins Enkel ihr Werk beginnen? Wer mehr zum Thema wissen möchte, sollte vorab das Buch von Ray Kurzweil (Leiter der technischen Entwicklung bei google) „Menschheit 2.0 – Die Singularität naht“ gelesen haben.

Joachim Koch wird am Schluss seines Vortrags über das EPP Project berichten, an dem Menschen in vielen Ländern der Welt teilnehmen.

Joachim Koch – Brieselang, Brandenburg – www.kochkyborg

Ort: Hotel Ripken – 7. März 2018 um 19.00 Uhr
Borchersweg 150, 26209 Streekermoor/Oldenburg/Niedersachsen
(google maps)
Eintritt: 10,- Euro (an der Abendkasse) – GFFW-Mitglieder frei

Datum: Montag, 5. März 2018 17:45
Themengebiet: FGK, FGK-Blogroll, GFFW, GFFW-Veranstaltung, Koch, Technologie, Veranstaltungen Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp11038393_RBQAVP3YRG/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar abgeben