7.7. Kornkreis am Martinsell Hill/Wiltshire


Copyright Drones & RC Flight

7. Juli 2018 – Ein wunderschönes pentagonales Fraktal wurde am Martinsell Hill bei Wooton Rivers entdeckt. Der Kornkreis wurde allerdings gleich nach seiner Entdeckung vom Farmer aus dem Feld gemäht. In einem Kreis war ein Pentagramm zu sehen, dass aus 13 Sternen gebildet wurde. Zwischen den einzelnen Spitzen lagen weitere 15 Sterne. Das pentagonale Fraktal war bis zum jetzigen Zeitpunkt eines der Kornkreis-Highlights des Jahres. Vom Vale of Pewsey bis hin nach Devizes gibt es eine Übereinkunft der Farmer, die jeden neu entdeckten Kornkreis gleich aus ihrem Feld mähen. Den Farmern reicht es, denn neben der Erstellung der Kornkreise von Hoaxer-Teams und nachfolgenden Besuchern fanden dort viel Spaß und Happenings statt, die die Felder zusätzlich demolierten und den Farmern hohe Verdienstausfälle bescherten.
So schön wie auch der Kornkreis aussah, unsere Messungen besagen eindeutig, dass das pentagonale Fraktal von einem größeren Hoaxer-Team erstellt wurde und der Farmer nicht eingeweiht war. Mit hoher Wahrscheinlichkeit machten auch erst die Drohnenflüge über das Feld den Farmer auf den Kornkreis aufmerksam.
Was treibt Menschen an, Formen wie diese in die Landschaft zu manifestieren? Von den ersten Gedanken über die Planung bis hin zur Ausführung ist ein langer Weg. Jedem Hoaxer ist klar, dass er Probleme mit den Farmern und der Polizei bekommt. Das bedeutet in erster Linie strikte Geheimhaltung und ein verlässliches Team, Erstellung des Kornkreises in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden. Es bedeutet aber auch, dass man die Menschen, die ernsthaft an dem Kornkreisphänomen interessiert sind, die unter erheblichem zeitlichen und finanziellen Aufwand versuchen, dieses Phänomen zu verstehen, an der Nase herumführt. Natürlich spielt es den Personen, die dieses und viele andere Phänomene bisher verunglimpft haben, regelrecht in die Karten. Jeder, der sich mit diesem Phänomen lange genug beschäftigt hat, weiß, dass es da etwas gibt, was man nicht erklären kann. Und so halten wir diese Art von LandArt, ohne sich dazu zu bekennen, für armselig und feige.

::Die aktuellen Kornkreise des Jahres 2018 – www.fgk.org

::Meldungen über neue Kornkreise bitte an fgk.org(et)web.de


::Ausführliche und umfassende Details zu allen Kornkreisen findet man wie in allen Jahren auf der Webseite des Crop Circle Connector
::Weitere Informationen auf der FGK facebook Seite (mit Anmeldung)

Datum: Sonntag, 8. Juli 2018 20:21
Themengebiet: crop circle, FGK, FGK-Blogroll, Kornkreis, Kornkreis-Kunst, Peters, Wiltshire Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp11038393_RBQAVP3YRG/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar abgeben