„Der radikale Mittelweg“ von Armin Risi

Überwindung von Atheismus und Monotheismus – das Buch zum aktuellen Paradigmenwechsel. Seit September 2009 ist es im Kopp Verlag erhältlich. Inhalt und Buchvorstellung ::mehr
Der Titel sagt schon alles. Dieses Buch enthält jede Menge Sprengstoff! Armin Risi beherrscht es jedoch, Dinge kritisch zu unterscheiden ohne zu (ver)urteilen und dabei tief auf den Grund zu gehen. Alle seine Bücher sind sehr empfehlenswert!
Das Wort radikal wird heute meistens im Sinne von „total; extrem; rücksichtslos“ gebraucht. Durch die Verbindung mit dem Begriff „Mittelweg“ wird aber sofort klar, daß nicht diese Bedeutung gemeint ist. Gemeint ist die wertneutrale, ursprüngliche Bedeutung von radikal: „von Grund auf; gründlich; grundlegend“, abgeleitet von lat. radix, „Wurzel“.
Radikal, „wurzeltief“, bedeutet also: einer Sache auf den Grund gehen; bei den Ursachen ansetzen und nicht einfach die Symptome bekämpfen. „Radikal“ ist nicht kompromißlos, sondern konsequent: bis zu den Wurzeln eines Problems.

Datum: Freitag, 1. Januar 2010 23:53
Themengebiet: Buch/DVD-Tipps, FGK-Blogroll, Kronwitter, Spirituelles Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp11038393_RBQAVP3YRG/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar abgeben