2.+3.4. – FGK Frühjahrs-Veranstaltung

Das vorläufige Programm für die Veranstaltung am 2. + 3. April


Freitag, 1. April 2011: Treffpunkt „Kasseler Hof“
in gemütlicher Runde ab 19 Uhr – für alle, die schon früher anreisen!


Das Programm für Sonnabend, den 2. April 2011
zierenberg1.JPG

10.00-10.15 Uhr – Begrüßung – Informationen rund um das Forum (FGK) und das Wochenend-Programm – Frank Peters


10.15-10.55 Uhr – “Freiheit, die ich meine” – Kerstin Göbel


11.05-11.30 Uhr – „Techniken der Wahrnehmungserweiterung – Erkenntnisse und mögliche Folgen“ – Anja Volb


11.45-12.15 Uhr – „Im Wandel der Zeit – 2012“ Botschaft von Jose Argüelles, dem Visionär, Autor und Wissenschaftler der ganzheitlichen Systeme. Er hat den Maya-Kalender „Tzolkin“ dechiffriert und das Datum 21.12.2012 in das westliche, mittlerweile weltweite Bewusstsein gebracht. – Avina Martin


Mittagspause von 12.15-13.15 Uhr


13.15-14.45 Uhr – „Begegnungen. Ist eine Zusammenarbeit mit Fremden möglich?“ Horst Grünfelder


15.00-15.45 Uhr – „Auf den Spuren einer untergegangenen Zivilisation in Sizilien und am Mittelmeer“ – Alexander Knörr


16.00-17.45 Uhr – „Atlantis“ – Lars Schmidt


18.00-19.30 Uhr – „Alltägliche Wunder“ – Ein Vortrag über Naturgeister und heilige Plätze, altes Wissen und neue Forschung und wie sich beides vereint. Gezeigt werden Hexen in Steinen, Pferde in Wolken, Drachen in Baumstümpfen und viele Fabelwesen mehr. Im zweiten Teil des Abends wird die verborgene Ordnung hinter den Formen anhand neuer Forschungsergebnisse betrachtet. Energie wird zu Materie. Pentagramme in Blüten, Hexagramme in Planetenläufen und Sterne im Wasser werden als farbenprächtige Lichtbilder an die Wand projiziert. Das Kleine spiegelt sich im Großen wieder – überall. – Frank Köstler, Remote Viewer
Das Buch zum Referat: „Alltägliche Wunder: Serien und das Gesetz der Anziehung“ ::amazon.de


Abendessen ab 19.30 Uhr


Fragen an die Referenten – Ausklang des Abends in gemütlicher Runde


Das Programm für Sonntag, den 3. April 2011
zierenberg1.JPG

10.00-10.15 Uhr – Begrüßung – Informationen rund um das Forum (FGK) und das Sonntags-Programm – Frank Peters


10.15-13.15 Uhr – „Bewusstlose Nahrung – Wie die Biochemie und Biophysik wichtiger Mikro-Nährstoffe unser Bewusstsein bestimmt.“ – Dr. Andreas Noack und Gerhard Bruder ::mehr


Mittagessen von 13.15-14.45 Uhr


Während der verlängerten Mittagspause:
Mediales Heilen und geistige Chirurgie mit der Übertragung der Blaupause nach Natara®
Anja Uomi Rimbach und Silvia Sharaty Raabe, zuletzt im Februar 2011 beim „Bewusst-TV-Kongress“ in Walsrode, berichten über die Blaupause und übertragen sie im Anschluss an die Teilnehmer der Veranstaltung.


14.45-16.15 Uhr – „Orbs, ihre Mission und Botschaften der Hoffnung“ – Dr. rert. nat. Klaus und Gundi Heinemann (Sunnyvale / California). Beide Referenten haben zusammen gerade ihr zweites Orb-Buch und den Nachfolger von “Das Orb Projekt” herausgebracht und befinden sich momentan auf Europa-Tournee. Ein Abstecher nach Zierenberg war für sie selbstverständlich ::mehr
Es ist ihr einziger Auftritt in Deutschland.


Fragen an die Referenten


Ende der FGK Frühjahrs-Veranstaltung 2011 gegen 17.00 Uhr


17. + 18. September 2011 – FGK Herbst-Veranstaltung
u.a. bisher mit Werner Badenheuer-Hagen, Markus Schlottig, Ulrich Kleine, Ed Vos, Anja Volb und Peter Hieronymi


::Zierenberg – Der Veranstaltungsort in Nordhessen.
::Der Kasseler Hof – Das Vereinslokal des FGK.
::Zierenberg per Auto – BAB A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Zierenberg.
::Zierenberg per Bahn – Bahnhof Zierenberg
::Tourismus Wolfhagen – Übernachtungsmöglichkeiten in Wolfhagen.
Der „Kasseler Hof“ ist für beide Veranstaltungen 2011 bereits belegt. Wir bieten ab 2011 nahe kostengünstige Unterbringungen im Stadtkern von Zierenberg an.

Datum: Freitag, 1. April 2011 0:08
Themengebiet: FGK, FGK KONGRESS, FGK-Blogroll, Peters Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben