Vortrag: Einführung in Skalarwellentechnik

Freitag, 18.3.2011, 19.00 Uhr – Referent: Gerhard Bruder
Die Technik der Natur? Was misst der Rutengänger?
Wie konnte Tesla 10 000 Watt drahtlos übertragen? Was ist ein Atom und was ein Neutrino? Wo wird Elektrosmog richtig gefährlich? Der Wassermotor oder die Neutrinolyse? Was eigentlich ist Materie? Feinstofflich und Unstofflich? Quantentheorie und Feldtheorie? Gab es einen Urknall, oder hatten die Wissenschaftler einen? Wie arbeitet das Gehirn?
Eine Skalarwellenübertragungsstrecke nach Meyl wird aufgebaut.
Unkostenbeitrag 15,- €
Seminarraum Monika Müller, Osterkampsweg 163, 26131 Oldenburg
Anmeldungen bei Gerhard Bruder, Tel. 0 4 4 1 – 9 6 0 3 8 2 3
oder bei Monika Müller, Tel. 0 4 4 1 – 5 1 6 4 5
Gerhard Bruder ist u.a. Referent der kommenden FGK-Veranstaltung am 3. April 2011 in Zierenberg ::mehr

Datum: Donnerstag, 17. März 2011 7:05
Themengebiet: Bruder, Energien, altern., FGK-Blogroll, Technologie, Veranstaltungen Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben