::Vortrag von Armin Risi beim „Regentreff“ Der Mensch, ein multidimensionales Wesen

Armin Risi ist vielen bekannt als Autor von Büchern wie „Der Radikale Mittelweg„, „Machtwechsel auf der Erde“ und „Licht wirft keinen Schatten„. Als Referent auf dem Kongress für Grenzwissen (siehe regentreff.de) vom 15. und 16. Oktober 2011 verdeutlichte Armin Risi die Polarität der Gegenwart.

Diesen Vortrag gibt es auf DVD („Kongress für Grenzwissen 2011“) unter nuovisoshop.de – Vielen Dank an den „Regentreff“: regentreff.de


Aus diesem aktuellen Anlass machen wir hier auf einen weiteren, sehr empfehlenswerten Live-Vortrag von Armin Risi, aufgezeichnet in Berlin am 19. Februar 2005 aufmerksam, der an Aktualität bis heute nichts eingebüßt hat:
Licht wirft keinen Schatten – Atheistische und theistische Weltbilder: Unterscheiden, ohne zu urteilen

Datum: Samstag, 5. November 2011 0:01
Themengebiet: FGK-Blogroll, Grenzwissensch., Hören + Sehen, Kronwitter, Spirituelles, Veranstaltungen Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben