23.10.11 – UFO von NBC Kamera gefilmt?

::New Orleans/Louisiana – Nach einem Werbeblock, während der Sonntags-Live-Übertragung eines Spiels der NFL, der National Football League, zwischen den New Orleans Saints und den Indianapolis Colts, waren die Filmkameras der NBC noch auf den Jackson Square mit den 3 Spitzen der römisch-katholischen St.-Louis-Kathedrale gerichtet, als urplötzlich ein helles schmales Objekt mit einer unglaublichen Geschwindigkeit das Bild von rechts nach links passierte und nur einen kurzen Moment von den Spitzen der Kathedrale verdeckt wurde.
rod.jpgErste Vermutungen, es könne sich um einen Käfer gehandelt haben, wurden nach einer Bild-für-Bildanalyse schnell fallen gelassen. Ein unbekanntes Flugobjekt hatte den Luftraum von New Orleans passiert. Interessant zu beobachten ist das Wechselspiel der kleinen Begleitlichter am Langobjekt, die mal vorn mal hinten aufleuchten und sich in ihrer Intensität abzuwechseln scheinen.
::Original oder Fälschung? – Wurde hier nachbearbeitet? Jeder mag sich seine eigene Meinung zu den Aufnahmen bilden.
::In eigener Sache – Lichtphänomene, orbs u.a. mehr sind eines der Schwerpunktthemen der FGK-Frühjahrsveranstaltung am 14. und 15. April 2012 in Zierenberg.

Datum: Dienstag, 8. November 2011 1:04
Themengebiet: FGK-Blogroll, Lichtphän./Orbs, Peters, UFOs+Ausserird. Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Sehr beeindruckend und meines Erachtens wahrscheinlich sogar echt. Aber verflixt nochmal: Können die Burschen denn noch nicht mal beim Abfilmen vom Monitor die Kamera auf ein Stativ stellen? Ist das denn so schwer?

Kommentar abgeben