Vortrag mit Armin Risi vom 8. Juli 2006

„Die Menschheitsgeschichte jenseits von Darwinismus und Kreationismus.“ Der Schweizer Philosoph und Sachbuchautor Armin Risi geht in diesem Vortrag ausführlich auf die Widersprüche im Darwinismus ein, und zeigt anschließend auf, warum dieses materialistische Weltbild so stark propagiert wird, vor allem, worauf es hinaus will, und warum der sogenannte Kreationismus keine Alternative ist. ::Teil 1

Fortsetzungen
::Teil 2::Teil 3::Teil 4::Teil 5::Teil 6::Teil 7::Teil 8::Teil 9
::Teil 10::Teil 11::Teil 12::Teil 13::Teil 14::Teil 15::Teil 16

Beachten Sie auch den älteren Blogeintrag vom 5. November 2011 über zwei interessante Vorträge mit Armin Risi.

Datum: Donnerstag, 1. Dezember 2011 5:05
Themengebiet: FGK-Blogroll, Grenzwissensch., Hören + Sehen, Kronwitter, Spirituelles Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben