Sonnensturm soll heute die Erde treffen!

21.1.2011 – WASHINGTON/USA
Die NASA geht davon aus, dass noch heute ein Sonnensturm, die Erde erreichen wird. Ursache ist eine Sonneneruption der Klasse M.
m3flare_combo.jpgEine aktive Region auf der Sonne (siehe Bild) löste am 19. Januar 2012 zwei „koronale Massenauswürfe“ kurz hintereinander aus. Die Partikelwolken befinden sich auf dem Weg in Richtung Erde. Große Sonneneruptionen und die dadurch entstehenden Sonnenstürme können auf der Erde auch negative Auswirkungen auf Elektronikgeräte haben. Besonders gefährdet ist dabei die Telekommunikation und das Navigationssystems GPS der jeweiligen Satelliten, von denen u.a. die moderne Luft- und Schifffahrt weitgehend abhängig ist.
Es gab auf der Erde bereits einige extreme Auswirkungen von Sonnenstürmen, diese liegen aber Jahr zurück. In Malmö/Schweden erloschen im Jahr 2003 beispielsweise für eine Stunde alle Lichter in der Stadt. Auch die Kontakte zu Satelliten wurden damals unterbrochen. In Mitteleuropa war das Ganze dann als Schauspiel von Nordlichterscheinungen zu sehen.
Grundsätzlich unterteilt man geomagnetische Stürme in insgesamt 3 Phasen: In Phase 1 schwächt sich das Magnetfeld der Erde für eine gewisse Zeit ab – das passiert allerdings nicht bei jedem Sonnensturm. In Phase 2 beginnt der eigentlich Sturm, sie zeichnet sich durch eine deutlich stärkere Beeinflussung des Magnetfelds aus, was normalerweise mehrere Stunden dauert. In Phase 3 steht die Erholungsphase auf dem Programm, wenn der Wert des Magnetfelds wieder den Normalzustand erreicht.
Auffälligerweise haben die Sonnenaktivitäten mit Sonnenstürmen in den letzten Wochen und Monaten dermaßen zugenommen, so dass man über kurz oder lang mit Auswirkungen auf der Erde rechnen muss.
::Bildquelle – NASA/ESA
::Weitere Information – NASA

Datum: Sonntag, 22. Januar 2012 15:44
Themengebiet: Astronomie, Geomantie, Naturphänomene, Peters Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp11038393_RBQAVP3YRG/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar abgeben