Murmuration – spektakul. Naturschauspiel

Spektakuläre Bilder und Formen eines der größten Naturschauspiele weltweit wiederholen sich jedes Jahr in England, aber auch in Holland, im Norden Deutschlands und in Dänemark können diese Vogelschwärme beobachtet werden.

Tausende von Staren zieht es regelmässig gegen Wintereinbruch zum etwas milderen atlantischen Klima. Man glaubt nicht, was man da zuerst sieht. Die Formationen rauschen wie riesige Wellen aufeinander zu, um sich dann zu einem Tornado zu formieren und mal in die eine, mal in die andere Richtung zu stoßen. Man nennt dieses Phänomen „Murmuration“ – eine direkte deutsche Entsprechung gibt es dafür nicht. Sophie Windsor Clive und Liberty Smith haben diese beeindruckenden Szenen für die Ewigkeit eingefangen.
::Quelle – Spiegel offline

Ein weiterer Film, hier von Dylan Winter, entstand über dem Otmoor, nahe Oxford in England.
::Mehr Informationen – Audobon Magazine (englisch)
::Definition – „murmuratio“ (lat.) oder englisch „murmuring“ bedeutet nichts anderes als Gurgeln, Murmeln, Plätschern oder in diesem Fall Rauschen. Durch ein Naturschauspiel wird hier ein ganz spezieller Ton erzeugt. Unverkennbar und einzigartig, so wie der Wind die Blätter eines Baumes in Bewegung hält, wenn schwere Regentropfen auf das Hausdach trommeln oder Blitze sich ihrer Kraft mit aller Gewalt entledigen.

Datum: Donnerstag, 19. April 2012 19:57
Themengebiet: FGK-Blogroll, Naturphänomene, Peters Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp11038393_RBQAVP3YRG/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar abgeben