5.3. – Elektrosmog, die unbewusste Gefahr

brigitte.jpgWas ist eigentlich Elektrosmog und welche technischen Felder umgeben uns? Was bewirkt Elektrosmog bei uns Menschen? Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir, um die eigene Elektrosmogbelastung zu reduzieren?
Diesen Fragen wird in einem Vortrag nachgegangen, wobei neue wissenschaftliche Erkenntnisse und auch die Erfahrungsmedizin mit einbezogen werden. Durch praktische, praxisnahe Experimente werden unsichtbare Felder wahrnehmbar gemacht.
::Vortrag am Mittwoch, 5. März um 19.00 Uhr
::ReferentinBrigitte Becker
(Baubiologin IBN und Sprecherin
der Umwelt- und Verbraucherorganisation „Diagnose Funk“)
Theresenstraße 8-12, 28203 Bremen – Landkarte
::Veranstalter – Beratungsstelle der Biologischen Krebsabwehr,
Tel: 0421-3468370 – Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.


Brigitte Becker ist eine der Referentinnen auf der FGK Frühjahrsveranstaltung am 26./27. April 2014 in Zierenberg bei Kassel.

Datum: Sonntag, 2. März 2014 17:01
Themengebiet: FGK, FGK-Blogroll, Gesundheit, Technologie, Veranstaltungen Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben