Kornkreiskreuz bei Roosendaal (I/V)

kreuz.jpg
20. Mai 2014 Kornkreiskreuz in Noord-Brabant – Grafik ©R.U.Müller

Präludium in C-Dur J. S. Bach

Tzvi Erez spielt Bach: Prelude 1 in C Major BWV 846 aus dem wohltemperierten Klavier

Am 20. Mai 2014 fand Robbert van de Broeke einen Kornkreis nahe der Ortschaft Roosendaal in der holländischen Provinz Noord-Brabant.
kreuz_2.jpg
Foto mit freundlicher Genehmigung von Robbert van de Broeke

Robbert findet seine Kornkreise meist auf seine eigene Weise. Er sieht sie vor seinem geistigen Auge und erhält dann zumeist eine konkrete Information wo er zu suchen hat. Diese Suche war noch nie erfolglos. Diese Art des Sehens nannte man in früherer Zeit Vision und so könnte man Robbert van de Broeke einen Seher nennen.

Robbert finds his crop circles mostly in its own way. He sees it in his mind’s eye and then gets mostly concrete information where he has to look for. This search has never been unsuccessful. This way of seeing was called in earlier time vision and so could Robbert van de Broeke called a seer.

Fortsetzung folgt – Continuation follows


::Inhaltsverzeichnis
Teil 1 – Teil 2 – Teil 3 – Teil 4 – Teil 5

Datum: Montag, 15. Dezember 2014 15:33
Themengebiet: crop circle, FGK, FGK-Blogroll, Geomantie, Geometrie, Infofelder, Kornkreis, Kornkreise 2014, Müller, R. U., Spirituelles Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben