Neue Rekonstruktion des Julia Sets (8/8)

Die Genauigkeit der Maßtheorie (2)
The accuracy of measure theory (2)

Es ist mir aufgefallen, dass der Abstand von Kreis 5 nach Kreis 27 recht genau pi/4 entspricht. Ich habe nun versucht, den Wert von pi/4 noch genauer anzunähern. Dabei habe ich einen der vier Parameter noch genauer angegeben. Die mathematische Vorgabe dieses Parameters auf 10 Nachkommastellen, ergab auch ein genauerer Abstand der Kreise 5 und 27. Dieser Abstand war nun auf 8 Nachkommastellen genau pi/4 (Abbildung 13).
I found that the distance between circle 5 an 27 is fairly accurate pi/4. I have now tried to approximate the value of pi/4 in more detail. I have one of the four parameters specified in more detail. The mathematical setting this parameter to 10 decimal places, also resulted in a closer spacing of circles 5 and 27. This distance was now exactly 8 digits of pi/4 (Figure 13).
bild_13.jpg
Abbildung 13
Die modifizierte Gleichung der Normalverteilung (Abbildung 13 und 14) wurde für die genauere Angleichung an den Kornkreis verwendet. Parameter a, sowie Ri kommen in der Originalfunktion der Normalverteilung nicht vor. R ist in diesem Fall der Radius der Spirale zum jeweiligen Winkel der Kreismittelpunkte und nicht die Wahrscheinlichkeitsdichte.
The modified equation (Figure 14) of the normal distribution was used for precise alignment with the crop circle. Parameters and Ri are not found in the original function of the normal distribution. R in this case is the radius of the spiral at the respective angles of the circle center points and not the probability density of Gauß normal distribution.
bild_13a.jpg Abbildung 14

Die numerische Genauigkeit wurde natürlich nicht durch messen erreicht. Wir sprechen hier nicht mehr von Messungen, sondern von der Mathematik des Kornkreisdesigns. Genauer, von der Maßtheorie des Kornkreises.
The numerical accuracy was of course not achieved by measurement. We speak here not of measurements, but of the mathematics of the crop circle designs. Specifically, the measurement theory of the crop circle.
Zu vermuten ist, dass es ein Parameterset (a, sigma, my) gibt, welches Pi/4 exakt erzeugt. Wegen der mathematischen Schwierigkeiten, eine Umkehrfunktion zu ermitteln, konnte ich das nicht nachweisen.
It can be assumed that there is a set of parameters (a, sigma, my), which generates Pi/4 exactly. Because of the mathematical difficulty in finding an inverse function, I could not proveit.


::Inhaltsverzeichnis
Teil 1 – Neue Rekonstruktion des Julia Sets
Teil 2 – Der Ort des Kornkreises vom 7.7.1996
Teil 3 – Der falsche Plan (1)
Teil 4 – Der falsche Plan (2)
Teil 5 – Mathematischer Entwurf des Kornkreises (1)
Teil 6 – Mathematischer Entwurf des Kornkreises (2)
Teil 7 – Die Genauigkeit der Maßtheorie (1)
Teil 8 – Die Genauigkeit der Maßtheorie (2)

Datum: Montag, 4. Mai 2015 8:00
Themengebiet: crop circle, FGK, FGK-Blogroll, Geometrie, Kornkreis, Kornkreise - crop circles, Müller, R. U., Wiltshire Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben