Paranormales und Phänomenales … (1)

Paranormales und Phänomenales rund um Kornkreise
In dieser Reihe berichten wir von paranormalen und phänomenalen Erlebnissen, die sich in Zusammenhang mit Kornkreisen zugetragen haben. Dabei stützen wir uns nur auf Ereignisse, die wir unmittelbar selber erlebt haben oder die uns aus erster Hand von Zeugen berichtet wurden.

Fall 1 – Der schwarze Schatten im Kornkreis (Teil 2/3)
von Peter Hattwig

Das Piktogramm war kein Gebilde, bei dem die Ästhetik im Vordergrund stand, wie wir es von den großartigen Formationen gewohnt waren und wie wir sie auch in jenem Jahr in größerer Zahl bewundern durften. Die Formation hatte eine andere Bedeutung, die bis heute unbekannt geblieben ist.
Ich war seinerzeit mit einer größeren Gruppe unter Führung des FGK in England und konnte die Formation ausführlich inspizieren. Auch wenn sie bereits einen Monat alt war, als wir in Wiltshire anreisten, war die Formation noch in einem ordentlichen Zustand. Sie faszinierte nicht nur mich, sondern auch viele der mitgereisten Kollegen. Die einen untersuchten die Beschaffenheit des Korns, andere versuchten mit Hilfe ihrer Ruten die ätherischen Energien zu messen.
fall-1-wachstumsknoten.JPG
Peter Hattwig©

Die Getreidehalme wiesen im gesamten Bereich in den Wachstumsknoten Knicke von etwa 30° bis 45° auf. Es gibt kaum ein besseres Indiz als diese Wachstumsanomalie und zugleich ein Hinweis, dass die Formation nicht von Menschen gemacht wurde. Es gibt noch ein weiteres Indiz für die „Echtheit“: In den flächenhaften Gebilden richtete sich das Korn wieder auf, was in der Regel nur dann der Fall ist, wenn es nicht durch eine Walze oder Trittbretter gebrochen wurde.
fall-1-nachwachsendes-getreide.JPG
Peter Hattwig©

Sehr gut zu erkennen ist das Verhalten des Getreides in dem großen Oval, obwohl es in einigen Bereichen durch die vielen Besucher bereits zertreten war. In weniger frequentierten Bereichen zeigte es sich erholt und hatte sich wieder aufgerichtet. (Fortsetzung folgt)


::Inhaltsverzeichnis
Fall 1 – Der schwarze Schatten im Kornkreis (Teil 1/3)
Fall 1 – Der schwarze Schatten im Kornkreis (Teil 2/3)
Fall 1 – Der schwarze Schatten im Kornkreis (Teil 3/3)
Fall 2 – Die rote Kugel und der Hubschrauber (Fall 2)
Fall 3 – Der winkende Drachen (Teil 1)
Fall 3 – Der winkende Drachen (Teil 2)
Fall 4 – Das blitzende Licht am Himmel (Fall 4)
Fall 5 – Die Kamera, die keine Kornkreise mochte (Teil 1/2)
Fall 5 – Die Kamera, die keine Kornkreise mochte (Teil 2/2)

Datum: Sonntag, 29. November 2015 12:45
Themengebiet: crop circle, FGK, FGK-Blogroll, Hattwig, Dr., Kornkreis, Kornkreise - crop circles, Kornkreise 2009, Para-Phänomene, Wiltshire Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Lieber Peter,
    danke für Deinen Beitrag.
    Da mich die Kornkreise schon immer fasziniert haben, freue ich mich daher sehr über solche gelungenen Fotos und Informationen.
    Freundliche von Shironah (Bea Taux)

Kommentar abgeben