Zur Person: Dipl.-Ing. Horst Grünfelder

GruenfelderDipl.-Ing. Horst Grünfelder aus Nußloch bei Heidelberg, ist Mitglied im Forschungskreis für Geobiologie Dr. Hartmann e.V., bei der Deutschen Gesellschaft für Geobiologie (DGG), im Radiästhesie Verein Deutschland (RVD) und im Forum für Grenzwissenschaften und Kornkreise (FGK).

Seine Spezialität: Verschiedenste Ereignisse untersucht er mit Frequenzen bzw. mit seinen Wellenlängen und präsentiert die Ergebnisse in Vorträgen wie auf den FGK-Veranstaltungen in Zierenberg.

Die Vortragsliste Horst Grünfelders in Zierenberg ist ebenso lang, wie die seiner vielen interessanten Sachbeiträge auf der FGK-Blogseite www.fgk.org. Er scheint in einer Welt von Strahlungen zu Hause zu sein und interessiert sich auch dafür, wie sie gesundheitlich wirken könnten.

Die Vorträge von Horst Grünfelder in Zierenberg seit dem 6.10.2007:
06.10.2007: Interpretationen zu den Lichtphänomenen
20.09.2008: Bekannte und unbekannte Flugobjekte –
20.09.2008: auch in Verbindung mit Kornkreissichtungen
19.09.2009: Sind Kornkreise echt?
19.09.2008: Die Nacht vom 25. Juli 2009 in Avebury
18.09.2010: Unser Leben in Resonanz mit dem Sonnensystem –
18.09.2010: kosmische Anbindungen im Wechsel von Zeit und Ort
02.04.2011: Begegnungen –
02.04.2011: Ist eine Zusammenarbeit mit Fremden möglich?
14.04.2012: Orbs, ihr Bewusstsein und andere Ebenen
14.04.2012: Der Maya Kalender:
14.04.2012: Ein Datum ist in Chichen Itza gespeichert
28.09.2013: Dunkle Materie im Weltraum und auf der Erde –
28.09.2013: unbekannte Kräfte oder bekannte Aspekte?
29.09.2013: Mischwesen, mehr als Fabeln? –
29.09.2013: Spurensuche in der Vergangenheit
25.10.2014: Eine Engelsburg
26.10.2014: Wolken oder was?
23.10.2015: Wie Delphine heilen
24.10.2015: Pyramiden der Kanaren und ihre Bedeutung –
24.10.2015: Leben auf vulkanischen Böden
21.10.2016: Wiederkehrende Zwischenwelten
21.10.2015: bei Lichterscheinungen und Orbs
22.10.2016: Tausende normierte Steinruinen im südlichen Afrika

Datum: Samstag, 3. September 2016 23:56
Themengebiet: FGK-Blogroll, Grünfelder Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben