FGK Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten:
Forum Grenzwissenschaften und Kornkreise
stellvertretend: Frank Peters, Linteler Str. 35 a, DE-27798 Hude, Tel. 04408-970040
frankpeters(et)web.de

Haftungsausschluss
1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datum: Mittwoch, 20. August 2008 0:28
Themengebiet: Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

15 Kommentare

  1. 1

    hallo ich finde eure Seite sehr gut und möchte fragen ob ihr über dieses Kornfeld http://www.geschichteinchronologie.ch/welt/Holitzka_kornkreise-mandalas-d/2000-07-02-East-Kennet-England.jpg

    ich freue mich auf eure mail
    bye

  2. 2

    hallo lieber frank.
    vor einiger zeit veröffentlichte „franko“ hier seine bilder und videos
    http://www.fgk.org/?p=2287

    da er aus der selben gegend stammt wie ich, würde ich gerne mit ihm kontakt aufnehmen.

    hast du die möglichkeit, ihn zu erreichen?

    falls ja, kannst du ihm bitte schreiben, er hat eine private message bei youtube erhalten. danke danke!

    alles liebe
    carina

  3. 3

    Gratulation! Website FGK.org Sehr Gute Berichterstattung.Danke.

    Grüße.
    Dirk Poque` Privater Para und UFO-Forscher

  4. 4

    Hallo Zusammen,

    gibt es schon Kornkreissichtungen in Deutschland in diesem jahr?

    LG Karin

  5. 5

    In der Schweiz wurde ein neuer Kornkreis entdeckt in Hörhausen im Kanton Thurgau, der müsste noch in euere Bildersammlung aufgenommen werden.
    siehe link:

    http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Schoenster-Kornkreis-der-Schweiz-lockt-Touristen-an/story/10164383

  6. Angelika Katterbach
    Montag, 20. Juli 2009 11:20
    6

    Hallo! Können Sie nicht Ihre jährlichen Treffen, wenigstens eines davon, mal näher in die Mitte Deutschlands rücken? Es wäre schön, dann könnte der Süden auch mal leichter teilnehmen ohne Hunderte von Kilometern anreisen zu müssen. Dies als Anregung…..
    meines Wissens sind Stand heute, den 20.7.09, schon 4 Kornkreise in Deutschland, nicht nur drei.Beste Grüße Angelika

  7. 7

    Sg. Redaktion von FGK,
    wollte Sie fragen ob ich das Portrait von Marko Pogacnik, das auf einen Ihrer Seiten abgebildet ist für eine Einladung für einen Vortrag hier in Südtirol am 5.3. verwenden kann. Danke für Ihre Antwort.
    herzliche Grüße
    Alexandra von Hellberg

  8. 8

    Wo kann ich die Mitgliedschaft beantragen, und in wie weit seit ihr an aktiven Forschern Interessiert? Ich hätte da einige Ideen.

  9. 9

    Ich sehe mir immer voller Interesse die neuesten Kornkreise an.
    Seit einem Jahr habe ich sehr häufig Aufnahmen von Orbs gemacht, daheim und in der Natur. Ich beschäftige mich mit Heilkräutern und halte Jahreskreisfeste in der Natur ab. Dabei haben wir mit 3 verschiedenen Fotoapparaten eine Menge Orbs fotografiert, die anscheinend Gefallen an unserer Zeremonie gefunden haben.

  10. 10

    Hab hier was gefunden: http://www.latest-ufo-sightings.net/2011/11/new-crop-circles-found-in-brazil.html
    LG Klaus

  11. 11

    Wäre es bitte möglich, eine Aufzeichnung oder ggf. ein Transkript von diesen Veranstaltungen zu bekommen ???

    ::Vortrag in Zierenberg 19.9.2010 (FGK-Veranstaltung im “Kasseler Hof”)
    “Bewusstlose Nahrung – Wie die Biochemie und Biophysik wichtiger Mikro-Nährstoffe unser Bewusstsein bestimmt.” – Dr. Andreas Noack
    ::Vortrag in Zierenberg 3.4.2011 (FGK-Veranstaltung im “Kasseler Hof”)
    “Bewusstlose Nahrung – Wie die Biochemie und Biophysik wichtiger Mikro-Nährstoffe unser Bewusstsein bestimmt.” – Dr. Andreas Noack und Gerhard Bruder

    Vielen Dank !!!

  12. 12

    Ihr Lieben! Die Kornkreise sind die spirituelle Plattform für unseren zukünftigen Weltlehrer Maitreya.Sie überbringen uns Nachrichten und sollen eine gewisse Erwartunghaltung schaffen.Alles ist Energie,es gibt nichts außer Energie.Diese Energie heißt Gott.Er erschuf das gesammte Universum per Gedankenkraft.Wir sind alle Göttlich,wir können das auch,zu Zeit aber nicht in diesem Maß.Es gibt sehr viele unterschiedliche Energien.Drei grobstoffliche und vier feinstoffliche,auch eine Mischung daraus.Feinstoffliche Energien schwingen höher,wir können sie nicht sehen oder messen.Es gibt höher entwickelte Planeten,wie der unsere.Auf diesen Planeten ist man in feinstofflichen Energien auch die Ufos sind es,sowie die Natur.Deswegen sehen wir nichts.Unsere Körper sind grobstofflich sowie die Natur.Die höherschwingenden Energien werden auch Äther genannt.Die Menschen von diesen Planeten sind unsere Brüdern und Schwesten.Wenn sie ihre Schwingungen auf unsere herunterfahren,können wir sie sehen und als Ufo wahrnehmen.Diese Körper sind Lichtkörper-Mer-Ka-Ba.Die Kornkreise werden per Gedankenkraft manifestiert.Sie sind aber auch eine Energieübertragung.Sie sind hier um uns zu helfen,denn wir sind kurz davor uns selbst zu vernichten.Sie kommen in Liebe!Sie halten unseren Planeten intakt,indem sie die atomare Strahlung im Rahmen des Karmischen Gesetzes neutralisieren.Ansonsten wäre dieser Planet nicht mehr bewohnbar.Jeder Planet hat seine Hierarchie.Es sind Meister,die uns bei unserem Evolutionsplan helfen.Zu atlantischen Zeiten waren sie öffentlich.Es ist vorgesehen,dass sie wieder öffentlich in die Alltagswelt zurückkerhren.Maitreya ist der Herr der Liebe,er ist der Meister aller Meister,dass geistige Oberhaupt unserer Hierarchie.Ich weiß das das alles sehr sehr umpfangreich ist es zu verstehen.Man sollte ins spirituelle gehen.Ich weiß auch,dass z.Z.viel Verwirrung herscht.Aber ich würde dieses nicht schreiben,wenn ich die Zusammenhänge nicht kennen würde.Informationen finden Sie bei:SHARE INTERNATIONAL,Rolle des Weltlehrers.Kornkreise und Ufos stehen damit in Verbindung.Sie sind die Vorbereitung für das größte Ereignis der Menschheitsgeschichte.Herzliche Grüße S.Winkler

  13. 13

    Beim erkunden meiner neuen Nachbarschaft und Umgebung via Google Earth bin ich auf folgendes gestoßen: http://goo.gl/maps/K1Olo

    Habe natürlich gleich gegooglet, ob es dazu irgendwas gibt, aber ich konnte keinen Artikel oder Bericht finden, der über diesen Kornkreis berichtet. Schade, dass ich nicht weiß bzw. keine Ahnung habe, wie man rausbekommt, wann dieses Aufnahme entstanden ist. :-/

    LG, Yvi

  14. T.Georg Tarnowski
    Mittwoch, 1. Januar 2014 14:46
    14

    T.Georg Tarnowski, Lehrer-Wirth-Str.17, 81829 München:
    Ich bitte Sie um ZUSENDUNG (per Post) von Infomaterial und ggf. Probeexemplare der Zeitschrift Ihrer Gesellschaft!
    Ebenso wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir z.B. Treffen, Stammtische, Ansprechpartner, etc. in meiner Umgebung nennen könnten.
    Auch würde ich mich über Einladungen zu evtl Veranstaltungen von Ihnen in meiner Nähe freuen.
    Im Voraus vielen Dank für Ihre Mühen!
    Mit den besten Grüßen auch für das neue Jahr 2014
    T.Georg Tarnowski, mit Familie

  15. 15

    Thematik: Orbs
    Ich habe bereits eine Vielzahl von Fotos gesehen. Das hat mich nie überzeugt, dass hier nicht Einflüsse auf die optischen Systeme Ursache der Lichtpunkte sind.
    Erst eine längere Videosequenz, gemacht von einer lieben Freundin, in einem dunklen Zimmer – in welchem die Punkte auf Einrichtungsgegenständen/Möbeln tanzen , sie durch Materialien hindurch gleiten und ganz nah an einen heran kommen ….war für mich ein erbrachter Beweis einer wahrnehmbaren Präsenz von „drüben….
    Tolle Erfahrung … und aufregend mystisch

Kommentar abgeben