Über unser Forum

Das „Forum für Grenzwissenschaften und Kornkreise“ besteht offiziell seit dem 5. Oktober 2007, nachdem die anwesenden Mitglieder beschlossen hatten, den Namen „Forschungsgesellschaft Kornkreise e.V.“ abzulegen. Die bisherige Arbeit des Vereins, gegründet 1991 in Northeim, sollte erhalten bleiben und im neuen Rahmen des „Forum Grenzwissenschaften und Kornkreise“ integriert werden. Das Namenskürzel lautet weiterhin auf „FGK“. In den Jahren zuvor hatte sich immer mehr herauskristallisiert, dass die Kornkreise auf den Veranstaltungen des alten Vereins nicht mehr ausschließlich im Fokus standen, wie es in früheren Zeiten der Fall war. Andere Themen der Grenzwissenschaften, wie z.B. die Lichtphänomene, die Geomantie und die Radiästhesie bestimmten schon geraume Zeit zuvor die jeweiligen Programme der Veranstaltungen.

Veranstaltungen
Der Gasthof „Kasseler Hof“ in Zierenberg ist das Vereinslokal der FGK. An einem Wochenende im April findet die Frühjahrsveranstaltung und im September/Oktober die Herbstveranstaltung statt. Beginn ist grundsätzlich am Freitagabend um 19.30 Uhr und die Veranstaltung endet am Sonntag um 15.30 Uhr.
Jahr für Jahr stellt die FGK Veranstaltungen, Projekte und Exkursionen, wie z.B. in Zierenberg und Hude auf die Beine, um neue und bekannte Referenten mit aktuellen und interessanten Themen vorstellen zu können.

Eintritt
Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch darum, die Eintrittskarten vorab zu buchen, um wirklich sicher sein zu können einen Platz zu bekommen.
Es ist möglich Karten für einzelne Tage, aber auch komplett für das ganze Wochenende zu buchen. Das Wochenendticket kostet vergünstigt 50,- €, Einzeltickets für Freitag 10,- €, Sonnabend 30,- € und Sonntag 20,- €.
Der jeweilige Betrag für den einzelnen Tag oder das Wochenendticket ist vorab auf das unten angegebene Konto spätestens eine Woche vor der Veranstaltung zu überweisen. Es wird weiterhin möglich sein Eintrittskarten an der Tageskasse zu erwerben. Aber bitte denkt daran, dass die Plätze im „Kasseler Hof“ begrenzt sind.

Konto
Anke Peters
IBAN: DE42280622490006640001 BIC: GENODEF1HUD, VB Ganderkesee-Hude eG
Betreff: FGK Konto Stichwort: „FGK Frühjahrs- bzw. Herbst-Veranstaltung“, bitte „Wochenende“ oder den jeweiligen Tag eingeben „Freitag“, „Sonnabend“, „Sonntag“. Aussteller (bitte vorher anmelden) mit Gewerbeschein zahlen für das Wochenende einmalig 30,- Euro.

Verbindungen zum Forum für Grenzwissenschaften und Kornkreise
Bei Fragen rund um die FGK Veranstaltungen, Projekte usw. setzt euch bitte per E-Mail mit fgk.org(et)web.de in Verbindung.
Bei Fragen rund um die Meditationen des Earth Peace Projects nutzt bitte folgende E-Mail-Adresse: fgk.org-meditation(et)web.de

Mit bestem Dank … Euer FGK Team.

Datum: Dienstag, 20. Februar 2018 18:50
Themengebiet: Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings sind geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.