Literaturempfehlungen

... ausserirdische Basen auf dem Mond
Die Autoren erhielten durch ihre guten Kontakte zur NASA und zum CIA Zugang zu Informationen und zu Bildmaterial, das der Öffentlichkeit bislang größtenteils verborgen geblieben war. Dieses Material stellt die heute geltenden Theorien zum Mond auf den Kopf und bringt sensationelle neue Erkenntnisse an Tag.
Fred Steckling, ISBN: 9783930219025 (1996)
Amazon
... ausserirdische Basen auf dem Mond
Die Autoren erhielten durch ihre guten Kontakte zur NASA und zum CIA Zugang zu Informationen und zu Bildmaterial, das der Öffentlichkeit bislang größtenteils verborgen geblieben war. Dieses Material stellt die heute geltenden Theorien zum Mond auf den Kopf und bringt sensationelle neue Erkenntnisse an Tag.
Alternative 3. Die Beweise (Edition Jonathan May)
Ein kritischer amerikanischer Journalist recherchierte die einzelnen Aussagen in ''Alternative 3'' um sie als Lügenmärchen zu entlarven. Doch während seiner Arbeit mußte er erschüttert feststellen, daß immer mehr Aussagen der Realität entsprachen...
Jim Keith, ISBN: 978-3895392559 (1998)
Amazon
Alternative 3. Die Beweise (Edition Jonathan May)
Ein kritischer amerikanischer Journalist recherchierte die einzelnen Aussagen in ''Alternative 3'' um sie als Lügenmärchen zu entlarven. Doch während seiner Arbeit mußte er erschüttert feststellen, daß immer mehr Aussagen der Realität entsprachen...
Die Atlantis-Protokolle
Atlantis, eine uralte globale Hochkultur, wurde durch den gezielten Angriff außerirdischer Mächte vernichtet. Danach folgte die Steinzeit und anschließend der Wiederaufbau durch Entwicklungshilfe von außen. Dafür sprechen weltweit vorzufindende Sintflut-Legenden. Doch auch Erinnerungen daran sind verfügbar.
Rolf Ulrich Kramer, ISBN: 978-3947397204 (2020)
Amazon
Die Atlantis-Protokolle
Atlantis, eine uralte globale Hochkultur, wurde durch den gezielten Angriff außerirdischer Mächte vernichtet. Danach folgte die Steinzeit und anschließend der Wiederaufbau durch Entwicklungshilfe von außen. Dafür sprechen weltweit vorzufindende Sintflut-Legenden. Doch auch Erinnerungen daran sind verfügbar.
Der Welt-Geist
Es besteht eine Verbindung zwischen uns Menschen. Wir sind alle miteinander verbunden. Menschen können durch die reine Kraft ihrer Gedanken Materie beeinflussen. Unser Bewusstsein ist mehr als nur ein Teil unseres Körpers. Es ist nicht an das Gehirn gebunden, sondern Teil von etwas Größerem. Unser Bewusstsein wirkt auf die Welt – über unglaubliche Distanzen.
Roger D. Nelson und Georg Kindel, ISBN: 978-3990012505 (2018)
Amazon
Der Welt-Geist
Es besteht eine Verbindung zwischen uns Menschen. Wir sind alle miteinander verbunden. Menschen können durch die reine Kraft ihrer Gedanken Materie beeinflussen. Unser Bewusstsein ist mehr als nur ein Teil unseres Körpers. Es ist nicht an das Gehirn gebunden, sondern Teil von etwas Größerem. Unser Bewusstsein wirkt auf die Welt – über unglaubliche Distanzen.
Elfensommer
Meine Begegnung mit den Naturgeistern. Ein Quantensprung in unserer Beziehung zur Natur Nachdem die Vorstellung, dass in der Natur unsichtbare Intelligenzen am Wirken sind, nicht mehr ganz so absonderlich erscheint, wie noch vor Jahren, ist jetzt die Zeit gekommen für dieses Buch, in dem uns einer vom elbischen Volk der Leprecháns erzählt, wie wichtig die Zusammenarbeit der Menschen mit den Naturgeistern ist. Leicht lesbar und auf unterhaltsame Weise bringt uns die Autorin Tanis Helliwell die Welt der Elfen, Devas und Elementale näher - und selbst Skeptiker werden ihr Vergnügen haben und ins Nachdenken kommen.
Tanis Helliwell, ISBN: 978-3890606798 (2015)
Amazon
Elfensommer
Meine Begegnung mit den Naturgeistern. Ein Quantensprung in unserer Beziehung zur Natur Nachdem die Vorstellung, dass in der Natur unsichtbare Intelligenzen am Wirken sind, nicht mehr ganz so absonderlich erscheint, wie noch vor Jahren, ist jetzt die Zeit gekommen für dieses Buch, in dem uns einer vom elbischen Volk der Leprecháns erzählt, wie wichtig die Zusammenarbeit der Menschen mit den Naturgeistern ist. Leicht lesbar und auf unterhaltsame Weise bringt uns die Autorin Tanis Helliwell die Welt der Elfen, Devas und Elementale näher - und selbst Skeptiker werden ihr Vergnügen haben und ins Nachdenken kommen.
Die roten Riesen
»Die roten Riesen« führt den Leser in die Wipfel der höchsten Bäume der Welt, der Redwood Trees an der Küste von Nordkalifornien. Sie zählen zu den ältesten Lebensformen der Erde, werden über 100 Meter hoch und mehr als 2000 Jahre alt. Einige mutige Aficionados wie der Botaniker Steve Sillett und der Millionärssohn und Supermarktangestellte Michael Taylor entwickelten schon in jungen Jahren eine anhaltende Faszination für diese Bäume. Während Sillett selbst die Bäume erkletterte und dort oben ein völlig unerforschtes Ökosystem entdeckte, verschrieb sich Taylor, der an Höhenangst leidet, der Aufgabe, den höchsten Baum der Welt vom Boden aus zu erforschen. Richard Preston, in fester Überzeugung, dass es auf dieser Erde noch immer unentdeckte Wunder gibt, hat neben Taylor und Sillett mit weiteren Exzentrikern, Wissenschaftlern und Erfindern von neuartigen Klettermethoden gesprochen. Er schildert ihre unglaublichen Expeditionen, in denen sie oft tagelang auf den Bäumen bleiben, und ihren besessenen Entdeckergeist, der nicht einmal durch die Angst vor dem drohenden tödlichen Sturz in die Tiefe gemindert wird. Ein leidenschaftlicher und dramatischer Bericht, der sich wie ein Abenteuerroman liest.
Richard Preston, ISBN: 978-3807710563 (2009)
Amazon
Die roten Riesen
»Die roten Riesen« führt den Leser in die Wipfel der höchsten Bäume der Welt, der Redwood Trees an der Küste von Nordkalifornien. Sie zählen zu den ältesten Lebensformen der Erde, werden über 100 Meter hoch und mehr als 2000 Jahre alt. Einige mutige Aficionados wie der Botaniker Steve Sillett und der Millionärssohn und Supermarktangestellte Michael Taylor entwickelten schon in jungen Jahren eine anhaltende Faszination für diese Bäume. Während Sillett selbst die Bäume erkletterte und dort oben ein völlig unerforschtes Ökosystem entdeckte, verschrieb sich Taylor, der an Höhenangst leidet, der Aufgabe, den höchsten Baum der Welt vom Boden aus zu erforschen. Richard Preston, in fester Überzeugung, dass es auf dieser Erde noch immer unentdeckte Wunder gibt, hat neben Taylor und Sillett mit weiteren Exzentrikern, Wissenschaftlern und Erfindern von neuartigen Klettermethoden gesprochen. Er schildert ihre unglaublichen Expeditionen, in denen sie oft tagelang auf den Bäumen bleiben, und ihren besessenen Entdeckergeist, der nicht einmal durch die Angst vor dem drohenden tödlichen Sturz in die Tiefe gemindert wird. Ein leidenschaftlicher und dramatischer Bericht, der sich wie ein Abenteuerroman liest.
Alte Wege
Der Autor folgt den alten Wegen - jenen Pfaden, Hohlstraßen, Fuhrten, Feld- und Seewegen, die seit der Antike die menschlichen Siedlungsräume miteinander verbinden und noch immer als unsichtbare Wegweiser unsere Bewegungen bestimmen. Seine Reise führt den wichtigsten Naturschriftsteller Großbritanniens von den englischen Kreidefelsen zu den einsamen Vogelinseln Schottlands, von den Kulturlandschaften Spaniens zu den Pilgerrouten Palästinas und bis in den Himalaya. Sie lässt ihn in fünftausend Jahre alte Fußstapfen treten und in einem kleinen Segelboot auf den nächtlichen Atlantik hinaustreiben. Er lauscht den Geschichten, die diese alten Wege noch immer erzählen, und den Stimmen derjenigen, die er auf seinen Fußmärschen begegnet : andere Wanderer, Spaziergänger und Sinnsucher, sogar tibetanische Mönche. Diese alten Pfade, begreift er bald, sind mehr als Möglichkeiten, einen Raum zu durchmessen. Nach ihrer jahrhundertelanger Begehung sind sie vielmehr auch Knotenpunkte unseres Denkens, Netzwerke unseres Wissens und ein geographisches Gewebe unserer Gefühle geworden.
Robert Macfarlane, ISBN: 978-3957572431 (2016)
Amazon
Alte Wege
Der Autor folgt den alten Wegen - jenen Pfaden, Hohlstraßen, Fuhrten, Feld- und Seewegen, die seit der Antike die menschlichen Siedlungsräume miteinander verbinden und noch immer als unsichtbare Wegweiser unsere Bewegungen bestimmen. Seine Reise führt den wichtigsten Naturschriftsteller Großbritanniens von den englischen Kreidefelsen zu den einsamen Vogelinseln Schottlands, von den Kulturlandschaften Spaniens zu den Pilgerrouten Palästinas und bis in den Himalaya. Sie lässt ihn in fünftausend Jahre alte Fußstapfen treten und in einem kleinen Segelboot auf den nächtlichen Atlantik hinaustreiben. Er lauscht den Geschichten, die diese alten Wege noch immer erzählen, und den Stimmen derjenigen, die er auf seinen Fußmärschen begegnet : andere Wanderer, Spaziergänger und Sinnsucher, sogar tibetanische Mönche. Diese alten Pfade, begreift er bald, sind mehr als Möglichkeiten, einen Raum zu durchmessen. Nach ihrer jahrhundertelanger Begehung sind sie vielmehr auch Knotenpunkte unseres Denkens, Netzwerke unseres Wissens und ein geographisches Gewebe unserer Gefühle geworden.
Die wahre Bedeutung der deutschen Ortsnamen
Dieses Ortsnamenbuch knüpft nach über 100 Jahren der Verdunkelung, die unsere modernen, slawisch-römisch geprägten Ortsnamenforscher in Unkenntnis toponomastischer Gegebenheiten über die deutschen Orts- und Flurnamen heraufbeschworen haben, wieder an die alten Meister der Ortsnamenforschung - wie Grimm, Förstemann oder Leibnitz - an.
Rainer Schulz, ISBN: 978-3981752151 (2015)
eurobuch
Die wahre Bedeutung der deutschen Ortsnamen
Dieses Ortsnamenbuch knüpft nach über 100 Jahren der Verdunkelung, die unsere modernen, slawisch-römisch geprägten Ortsnamenforscher in Unkenntnis toponomastischer Gegebenheiten über die deutschen Orts- und Flurnamen heraufbeschworen haben, wieder an die alten Meister der Ortsnamenforschung - wie Grimm, Förstemann oder Leibnitz - an.
My Big TOE - MEINE GROSSE THEORIE VON ALLEM
Wissenschaft und Philosophie, Geist und Materie, Sinn und Bedeutung, das Normale und das Paranormale. Die Gesamtheit menschlicher Erfahrung (Geist, Körper und Seele), einschließlich unserer objektiven und subjektiven Welten, wird in einem nahtlosen wissenschaftlichen Verständnis vereint.
Thomas Campbell, ISBN: 978-1980255680 (2018)
Amazon
My Big TOE - MEINE GROSSE THEORIE VON ALLEM
Wissenschaft und Philosophie, Geist und Materie, Sinn und Bedeutung, das Normale und das Paranormale. Die Gesamtheit menschlicher Erfahrung (Geist, Körper und Seele), einschließlich unserer objektiven und subjektiven Welten, wird in einem nahtlosen wissenschaftlichen Verständnis vereint.
Antarktis – Die verbotene Wahrheit
Schaltstelle Geheimer Weltraumprogramme, Zentrale für interplanetaren Sklavenhandel, Landeplatz außerirdischer Flüchtlinge
Michael E. Salla, ISBN: 978-3954473953 (2020)
Amazon
Antarktis – Die verbotene Wahrheit
Schaltstelle Geheimer Weltraumprogramme, Zentrale für interplanetaren Sklavenhandel, Landeplatz außerirdischer Flüchtlinge
Unsere 6-dimensionale Welt
Wissenschaftsverständnis von Magie, Mystik und Alchemie. Geist wirkt auf Materie ein. In einem neuen Weltbild können quantitative und qualitative Aspekte gleichermaßen beschrieben werden. Damit erscheinen Berichte über Alchemie, Magie und Mystik in einem neuen Licht. Die Wissenschaft sieht sich mit einem physikalischen Weltmodell konfrontiert, in dem "übernatürliche" Phänomene eine natürliche Erklärung finden.
Illobrand von Ludwiger, ISBN: 978-3-8312-0390-1 (2012)
Amazon
Unsere 6-dimensionale Welt
Wissenschaftsverständnis von Magie, Mystik und Alchemie. Geist wirkt auf Materie ein. In einem neuen Weltbild können quantitative und qualitative Aspekte gleichermaßen beschrieben werden. Damit erscheinen Berichte über Alchemie, Magie und Mystik in einem neuen Licht. Die Wissenschaft sieht sich mit einem physikalischen Weltmodell konfrontiert, in dem "übernatürliche" Phänomene eine natürliche Erklärung finden.
Unsterblich in der 6-Dimensionalen Welt
Heim vollendet Einsteins Ansätze zu einer einheitlichen Feldtheorie. Er geometrisiert nicht nur das Gravitationsfeld, sondern sämtliche physikalischen Felder. In Heims Theorie lassen sich alle Elementarteilchen als dynamische, quantisierte geometrische Strukturen angeben. Die Massen der Elementarteilchen werden sehr genau wiedergegeben, was bisher weder die String, noch die Loop-Quanten-Theorie können!
Illobrand von Ludwiger, ISBN: 978-3-8312-0394-9 (2013)
Amazon
Unsterblich in der 6-Dimensionalen Welt
Heim vollendet Einsteins Ansätze zu einer einheitlichen Feldtheorie. Er geometrisiert nicht nur das Gravitationsfeld, sondern sämtliche physikalischen Felder. In Heims Theorie lassen sich alle Elementarteilchen als dynamische, quantisierte geometrische Strukturen angeben. Die Massen der Elementarteilchen werden sehr genau wiedergegeben, was bisher weder die String, noch die Loop-Quanten-Theorie können!

Partner

nach oben ▲
www.fgk.org
Impressum 01.04.2020 
70784 visits in`20 | ••••••••••