» 
Kornkreise
» 
Der erste Kornkreis des Jahres 2020

Der erste Kornkreis des Jahres 2020

Quelle: www.corriereromagna.it
Quelle: www.corriereromagna.it
Ein einzelner kleiner Kornkreis

Corriere Romagna berichtete am 8. Mai 2020 über den 1. Kornkreis des Jahres in Italien: Ravenna, ein einzelner Kreis in einem Weizenfeld erscheint auf den Feldern von Sant’Agata sul Santerno.


Keine Durchgangsspuren, die Ähren sind einzeln gebogen, symmetrische Form mit Brand-spuren und Spuren von Kohlenstoff in der Mitte. Dies sind die Merkmale des Kornkreises, der in der Nacht in Sant’Agata sul Santerno, in der Via Carraia Bezzi entstanden ist, der bei den Einwohnern der Stadt Neugierde weckt und im Mittelpunkt von Dialogen und Kommentaren in den sozialen Netzwerken steht.

Unser Kommentar: Keine Durchgangs- und Brandspuren sowie Spuren von Kohlenstoff. Das wird immer gerne angeführt wenn die Hinweise auf UFOs bzw. UFO-Landungen gelenkt werden sollen. Das scheint bei vielen Kornkreisen eine gleiche Vorgehensweise zu sein, egal ob in England, Deutschland oder Italien. Man kann nur hoffen, dass die italienischen Kornkreisfreunde gründlich arbeiten, um auszuschließen, dass hier mit Bunsenbrenner und Feuer gearbeitet wurde. Denn bis auf die grandiosen Werke von Francesco Grassi und seinem Team gab es bisher nur wenig brauchbares, was den Namen Kornkreis verdient hätte. Ein Grund für viele italienische Kornkreisforscher ihre Arbeit aufzugeben.

Ravennanotizie berichtete am 8. Mai: Es macht einen neugierig auf den großen Kreis im Weizenfeld, der in der Nacht von Mittwoch, den 6. auf Donnerstag, den 7. Mai 2020, auf den Feldern an der Via Carraia Bezzi in Santerno auftauchte.

... weiter im PDF: PDFDer erste Kornkreis des Jahres 2020.pdf

Partner

www.fgk.org
Impressum 05.08.2020 -  
269434 visits in`20 | ••••••••••