» 
Kornkreise
» 
Die Kornkreise sind wieder da!

Die Kornkreise sind wieder da!

Robbert van den Broeke berichtet über seine Vision und die ersten beiden Kornkreise in den Niederlanden.

02.06.2020 Hoeven, Noord-Brabant
Gestern Abend bekam ich wieder die gewohnte unruhige Vorahnung, dass ich in einer Nacht zwei verschiedene Felder und zwei verschiedene Kulturpflanzenformationen sehen würde. Ich hatte eine klare Vorstellung von einem Getreidefeld (Weizen) in Hoeven an der Haspelstraat und von einem Feld mit hohem Gras in der Nähe des Flughafens Breda in Bosschenhoofd. Die Vision des Kornfeldes in Hoeven verlief folgendermaßen ab: Ich sah, wie ein Lichtfahrzeug mit drei Lichtern einen Kornkreis auf dem Feld in Hoeven erzeugte. Ich sah ein YahYel (außerirdisches)-Geschöpf und ein Geschöpf der Plejaden und mir wurde klar, dass dieser Kornkreis vor der Gefahr von 5G und 6G warnt und dass dieser Kornkreis eine Injektion mit heilender Energie für Mutter Erde und ihrer Bewohner ist, eine Art Akkupunkturbehandlung gegen die zerstörerische Kraft von 5G und 6G. Nach dieser Vision und dieser Botschaft holte ich gegen 1.30 Uhr am Morgen meinen Roller ab und fuhr zur Haspelstraat in Hoeven, in die Nähe des Tennisplatzes und des dortigen Ferienparks. Ich fand das Weizenfeld mit den Kornkreisen, heute wurden Luftaufnahmen gemacht. Nach dieser Entdeckung des Kornkreises fuhr ich noch in derselben Nacht zum Feld am Flughafen Breda, das ich in der Vision gesehen hatte, dort fand ich einen großen Kreis mit kleinen Kreisen, die ihn umrunden. Unten ist die Luftaufnahme des Kornkreises an der Haspelstraat in Hoeven zu sehen. Wir sind immer noch dabei, den Bauern des Getreidefeldes ausfindig zu machen und um Erlaubnis zu bitten, das Feld und die Kornkreise zu betreten, deshalb bitte ich alle, das Feld nicht vom Feldweg entlang des Feldes zu betreten, denn der Kreis ist deutlich sichtbar, da könnte man auch einfach zu Fuß hineingehen.
Copyright: Alexander Vingerhoeds
Copyright: Alexander Vingerhoeds

Pressemeldung in dem „Halderbergse Bode“.
Der berichtet über den 1. niederländischen Kornkreis des Jahres:
Robbert van den Broeke vindt eerste ‘graancirkels’ van 2020
bit.ly/30blgK5
 

02.06.2020 Booschenhoofd/Airport Breda, Noord-Brabant

Copyright: Robbert van der Broeke
Copyright: Robbert van der Broeke
Im Bild oben sind die Graskreise in Booschenhoofd, am Flughafen Breda zu sehen, die ich in der gleichen Nacht wie den Kornkreis in Hoeven entdeckt habe, nachdem ich eine Vision beider Felder hatte. Nach der Entdeckung des Getreidekreises in Hoeven fuhr ich noch in derselben Nacht zum Flughafen Breda. Dort gab es einen Lichtblitz über dem Feld am Flughafen Breda. Ich fand dort im Gras einen großen Kreis mit kleinen Kreisen, die ihn umrunden. Das Grasland am Flughafen Breda darf betreten werden.
Robbert van der Broeke

Partner

www.fgk.org
Impressum 04.08.2020 -  
268202 visits in`20 | ••••••••••